Kinder- und Jugendbücher

News:)

Für alle die, die an afropäischer Kinder-und Jugendliteratur interessiert sind: Ich habe die große Ehre morgen im Rahmen der Ringvorlesung von STARYL (Striving Towards Anti-racist Reasearch in Youth Literature), einen Vortrag zum Thema „Afropean children’s authors against systemic racism. Literary activism in Afrofrench and Afrogerman communities“ zu geben. Es wird um die Frage gehen, ob […]

„Wenn ich diese (Schwarze) Puppe gehabt hätte, dann wäre mein Leben vielleicht anders gelaufen“. Die Gründerinnen von Tebalou zu Diversity in Spielzeug und Kinderbüchern

Podcast Tupodcast hören lohnt sich immer! Und wenn Tupoka Ogette sich mit Olaolu Fajembola und Tebogo Niminde-Dundadengar, den Gründerinnen des Online Shops Tebalou, unterhält, gilt noch mehr: reinhöre, reinhören, reinhören!!! Es geht um Freundschaft, um das Tragen afrikanischer Namen in Deutschland, um Colorism, aber vor allem um Tebalou, den wunderbaren Online Shop, in dem man […]

Mama, Papa, wie habt ihr euch kennengelernt?

Thierry Lenain, Stéphanie Marchal, Mama, Papa, wie habt ihr euch kennengelernt?, Schaltzeit Verlag, 2020. Eigentlich weiß Sofia ja, wie sich ihre Eltern kennen gelernt haben – hundert Mal schon hat sie die Geschichte gehört, wie ihr Papa mit dem Auto in eine Mauer gerannt ist, wie der Abschleppwagen, mit ihrer Mama am Steuer, angekommen ist und […]

Kaugummi und Verflixungen

Andrea Karimé, Anne-Kathrin Behl, Kaugummi und Verflixungen, Picus, 2010 Der Junge begegnet Huma an einem schlechten Tag… Eigentlich hat er schon ewig nur schlechte Tage. Seine Mutter liegt seit Wochen im Bett, sein Vater ist weg, sein Kopf ist ein Sieb und, obwohl er noch ein Kind ist, wachsen darauf nur graue Haare. Und dann […]

Warum weint der Papa?

Kristina Murray Brodin, Bettina Johansson, Warum weint der Papa?, Maria Benson Verlag, 2018. Hamsa und Alvdis beobachten über den Zaun einen fremden Papa der weinend auf der Parkbank sitzt. Die zwei Kinder wundern sich: warum der Mann wohl weint? Hat ihn jemand gehauen? Oder ist er hingefallen? Hat er womöglich Hunger? Vielleicht ist sein Baby gestorben? […]

„Black Stories“ – ein Videoessay von Mahret Kupka zu Schwarzer deutscher (Erwachsenen)Literatur

Ausnahmsweise geht es hier mal nicht um Kinder- und Jugendliteratur. Aber es geht um Literatur die von Schwarzen Autor:innen geschrieben wird, dh passt irgendwie trotzdem. (und die Doku ist super interessant, deshalb muss ich sie teilen!) Im Rahmen der digitalen Online Buchmesse hat die Kuratorin und promovierte Kunstwissenschaftlerin Mahret Ifeoma Kupka ein Videoessay zum Thema […]

Autorin Chantal-Fleur Sandjon über strukturellem Rassismus in der Kinderbuchbranche

Vor ein paar Monaten war ich bei einer Online-Fortbildung vom Goethe Institut Finnland zum Thema Diversität in der deutschen kinder- und Jugendliteratur dabei. Geleitet wurde die Fortbildung u.a. von der afrodeutschen Autorin Chantal-Fleur Sandjon, die mit der Illustratorin EL BOUM das Projekt DRIN zu Diversität in der KJL ins Leben gerufen hat (merk gerade dass […]

Alle lieben George – keiner weiß wieso

Frank Cottrell Boyce, Alle lieben George – keiner weiß wieso, dtv, 2018 George Owuso ist, im Gegenteil zu seinem großen Bruder, nicht wirklich beliebt. Er ist sogar eher unbeliebt… Ok, er ist ein echter Loser!  Sogar sein einziger Freund weigert sich, zu seiner Geburtstagparty zu kommen, weil es „sozialer Selbstmord“ wäre, und mit Mädchen hat George seit […]

„Stories have to be about white people“. Podcast mit Darren Chetty zum Thema „racial diversity“ in Kinder- und Jugendliteratur

Der Podcast „Talking Race“ lädt dieses Mal u.a. den Didaktiker und Forscher Darren Chetty ein. Ausgehend von seinen Beobachtungen als Grundschullehrer spricht er über die Folgen der fehlenden Diversität in der Kinder- und Jugendliteratur. Höchst interessant! (Übrigens ist „BAME“ die englische Abkürzung von Black, Asian, Minority Ethnics.)

Ghost (Lauf-Reihe, Band 1)

Jason Reynolds, Ghost, dtv, 2018. Eigentlich wollte der zwölfjährige Castle Crenshaw, alias Ghost, nur dem eingebildeten Jungen mit den fancy Laufschuhen zeigen, dass er der Schnellere von beiden ist, aber nun ist er im Laufteam der „Defenders“ und trainiert für den 100m-Lauf. Denn wenn Ghost etwas gut kann, ist es schnell rennen! Das hat ihm […]

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.