100 Lebensgeschichten Schwarzer Frauen

Lilly Workneh, Good Night Stories for Rebel Girls – 100 Lebensgeschichten Schwarzer Frauen, Hanser, 2021.

Nenne fünf rebellische Schwarze Frauen, die die Welt verändert haben und deren Nachnamen weder Parks noch Obama, Davis oder Williams lautet. Wer jetzt ins Straucheln kommt (und jede:r andere auch) sollte  100 Lebensgeschichten Schwarzer Frauen der bekannten „Good Night Stories for Rebel Girls“ – Reihe lesen! Außer Angela Davis kommt keine der oben genannten Schwarzen Frauen im Buch vor und statt Rosa, Michelle, Serena und Venus (deren Geschichten man ja so langsam kennt…) entdeckt man Frauen wie Chido Govera, die simbabwische Champignonzüchterin, Julia López, die mexikanische Malerin oder die US-amerikanische Skaterin Samarria Brevard. Kennt ihr nicht? Ich auch vorher nicht!

Oft hadere ich ja mit Porträt-Büchern, denn trotz der unbestreitbar empowernden Wirkung und des informativen Gehalts, sehe ich manchmal die Gefahr, dass solche Bücher in Stein meißeln, was ‚Erfolg’ ist. (Sich selbst übertreffen/das Unmögliche oder jedenfalls Unerwartete erreichen/aus seiner Schwäche oder seinem Schmerz eine Stärke machen/einen nachhaltigen Einfluss auf die Welt oder sein Umfeld haben/usw.). Somit fallen Menschen, wie die anonyme Frau an der Mensatheke, die mir jahrelang den Schulalltag mit ihrer guten Laune versüßt hat und noch immer eine Inspirationsquelle für mich ist leider aus dem Raster.

Das Buch der Amerikano-Äthiopierin Lilly Workneh, das von der Schwarzen deutschen Wissenschaftlerin und Aktivistin Marion Kraft übersetzt worden ist, definiert zwar ‚Erfolg’ nicht komplett neu, rückt jedoch (noch) nicht so berühmte Frauen ins Rampenlicht und schafft es so ‚Erfolg’ und ‚Inspirationskraft’ nicht automatisch mit ‚Reichweite’ oder ‚Bekanntheitsgrad’ gleichzustellen. Die porträtierten Frauen sind von überall her und kommen aus den verschiedensten Bereichen – sogar eine Schwarze deutsche Gynäkologin hat es ins Buch geschafft! Das perfekte Buch, um (teilweise) noch recht unbekannte Schwarze Frauen kennenzulernen!

Ein Buch für neugierige Menschen ab 10, die es genießen mehr zu wissen, als die meisten Erwachsenen!   

Happy Our Story Month! ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s